Wir über uns:

 Die Bäckerei

Die Bäckerei Krätz ist eine handwerkliche Bäckerei mit einer langen Tradition.
In unserem Stammgeschäft in der Ludwigstr. 52 in Partenkirchen und den bereits zwei Filialen bieten wir eine große Auswahl an Backwaren an. Es gibt auch Stehcafes und zusätzl. Handelswaren wie Getränke und Milchprodukte.

Straßenansicht der Ludwigstraße
Bei unseren Backwaren legen wir besonderen Wert auf Qualität und Frische. Wir verwenden nur hochwertige Rohstoffe von namhaften Herstellern und verarbeiten sie unter ständigen Kontrollen nach handwerklicher Tradition zu hochwertigen Produkten.
In diesem Sinne bilden wir auch Nachwuchs für unser Handwerk in Backstube und Verkauf aus.

   

Blick in die Backstube

Die Geschichte der Bäckerei Krätz

Bereits 1772 legte Ferdinand Krätz den Grundstein zur Entwicklung der Bäckerei Krätz. Er erwarb das Bürgerrecht in Partenkirchen und heiratete in eine bereits bestehende Bäckerei ein. Von der vorherigen Bäckerei sind leider keine lückenlosen Aufzeichnungen vorhanden.

alte Hausfront um 1911
 
   
Nach dem Brand im Untermarkt 1811 zog die Bäckerei von der unteren Ludwigstr. (jetzt Hs.Nr. 66) in die Obere Ludwigstr. neben der Kirche (heute Hs.Nr. 52). Auch nach dem großen Marktbrand 1865 wurde die Bäckerei wieder aufgebaut und weitergeführt. Den Aufbruch zur modernen Bäckerei schaffte damals Johann Krätz, der den Betrieb von 1887 bis 1941 führte.
    erste Backversuche von Josef u. Anton Krätz

Heute wird das Geschäft bereits in der 8. Generation von Josef Krätz geführt, der es im Januar 2000 von seinen Eltern, Josef und Maria Krätz übernommen hat.
Home nach oben